Finnland sehen und sterben

Finnland-Krimi

In dem kleinen Ort Nurmes in Ostfinnland wird ein Mensch auf der Jagd erschossen. Was zuerst wie ein normaler Jagdunfall wirkt, entpuppt sich als gezielter Mord. Johannes Burgmeister, ein in Finnland urlaubender Oberkommissar aus Deutschland, wird zu den Ermittlungen hinzugezogen. Schnell muss er erkennen, dass nicht nur die Sprachbarriere hinderlich ist, denn die Einwohner von Nurmes haben etwas zu verbergen, was um keinen Preis an die Öffentlichkeit geraten darf.

 

 

Umfang (Zeichen inkl. LZ):

nach Absprache mit dem Verlag

 

 

 

Vermittelbar über die Agentur Ashera